Die Präsidentin informiert:

über die Landtagssitzung am 28.03.2019

 

In der heutigen Landtagssitzung am 28. März 2019 wurden insgesamt 20 Tagesordnungspunkte behandelt  und über 7 Gesetze bzw. Gesetzesänderungen debattiert und Beschlüsse gefasst.

  • Ökoförderungsgesetz

  • Brexit-Begleitgesetz

  • Burgenländische Umwelthaftungsgesetz

  • Burgenländische Pflichtschulgesetz
    und Landeslehrerinnen und Lehrer Diensthoheitsgesetz

  • Burgenländische Heizungs- und Klimaanlagengesetz

  • Burgenländische Baugesetz


Dazu wurden Anträge von Abgeordneten behandelt. Zu Beginn der Sitzung haben die Abgeordneten im Rahmen der Fragestunde ihre Fragen an die für das jeweilige Thema zuständige Regierungsmitglieder gerichtet. Im Anschluss daran gab es eine aktuelle Stunde zum Thema „Zukunft der Pflege im Burgenland - Pflege und Betreuung neu denken".